FREMO-Süd

Die Regionalgruppe Südbayern
des FREMO - Freundeskreis Europäischer Modellbahner e.V.

20.08.2015

Wieder miTTen im Donaumoos

TT beim FKTT-Treffen in Königsmoos

01.-04.08.2015


Halle
Die Größere der beiden Hallen mit einem Teil des Arrangements
 
Zum elften Mal lud der FKTT in die Donaumooshalle in Untermaxfeld (Gem. Königsmoos) ein. Eigentlich besteht die Halle aus zwei direkt nebeneinander befindlichen Sälen und dort fand man ein raumfüllendes TT-Arrangement vor, an dem sich auch mehrere hiesige FREMO-Mitglieder beteiligten. Auf dem Parkplatz konnte man sich anhand der KFZ-Kennzeichen den Eindruck verschaffen, dass sich auch dieses Treffen mittlerweile eines sehr weiten Einzugsbereiches erfreut. Die weiteste Anreise dürften vermutlich wieder einige tschechische Modellbahnfreunde auf sich genommen haben. Thema waren die 1960er Jahre, es wurde ein grenzüberschreitender Betrieb im Bereich der DB, DR und ÈSD nachempfunden. Beim FKTT ist es üblich, dass der Betrieb nach FREMO-Manier abläuft. Ebenso ist die verwendete Technik weitgehend gleich. So konnten sich Gäste, die bereits auf FREMO-Treffen waren, recht rasch ins Geschehen einfinden. Ein freundlicher und aufgeschlossener Empfang durch die anwesenden Personen erleichterte es zusätzlich. Wie auch auf den Modultreffen in Krumbach und Mammendorf machten sich nicht ausschließlich die Herren der Schöpfung nützlich, denn in Königsmoos sah man ebenfalls die Damenwelt und viele Kinder bzw. Jugendliche in den Betriebsablauf eingebunden. Interessant wie immer waren kleine technische Spezialitäten wie beispielsweise der sogenannte Heizer-Booster, die Zugschlusssignale oder die beim FREMO mittlerweile auch in N genutzte RgZm.

Das Treffen ist nicht "nur" für den Freund des Maßstabs 1:120 interessant, ein Besuch ist durchaus auch für diejenigen empfehlenswert, die mal gerne über den eigenen Tellerrand schauen möchten.
Insbesondere mit den dortigen südbayerischen Kollegen ergibt sich hoffentlich in Zukunft ein noch regerer gegenseitiger Austausch und Kontakt.


Eichstätt
UHR LÄUFT! Zugpersonale und Fahrdienstleiter arbeiten in Eichstätt Bahnhof
Vieselbach
Eine V 80 wartet mit ihrem Zug im Bahnhof Vieselbach
Dahmstadt
Bahnhof Dahmstadt
Michalovce
Im Schattenbahnhof Michalovce (aus Tschechien) war immer was zu tun
Zuckerfabrik
Haltepunkt/Anschluss Zuckerfabrik (ebenfalls aus Tschechien zu Gast)
Zella-Mehlis West
Zwei ÈSD-Züge kreuzen sich in Zella-Mehlis West
Görzke
Zugmeldung im Bahnhof Görzke
Industriegebiet
Industriegebiet am Bahnhof Dahmstadt
Rokytnice
Der tschechische Bahnhof Rokytnice
Schubert
Holzhandlung Schubert
Elbblick
Hp/Anschluss Elbblick
Eissteckerl
Fans von Steckerleis sind beim Entkuppeln eindeutig im Vorteil! ;-)
V 36
Eine V 36 nähert sich mit ihrem Zug dem Bahnhof Allzunah
Werkstraße
Rangieren in der Werkstraße
Krümelburg
Blick auf den Bahnhof Krümelburg
Finkenheerd
Blick in die kleine Halle: Der Bahnhof Finkenheerd
Tim/Waldengenberg
Bw Tim und Schattenbahnhof Waldengenberg
Klingenburg
Anschluss Kraftwerk Klingenburg mit funktionsfähiger Entladung
Knotit
In Knotitz waren immer etliche Personen gut beschäftigt
Pöhlau
Verladearbeiten in Pöhlau
Rennsteig
Bahnhof Rennsteig, als Spitzkehre betrieblich interessant

Was man sonst noch auf dem Treffen sehen konnte:


RgZm
RgZm - Rechnergestützte Zugmeldung (auf dem rechten Monitor)
K- und L-Tafel
Der Schrecken zu langsamer oder zu schneller Lokführer! ;-)
Pappsignal
Pappkamerad-Signal für die Wattenscheider Schächte
Heizer-Booster
Ein Heizer-Booster
FKTT-RUT
FKTT-Rut-Box
Verkehrsregel
Immer schön die Verkehrsregeln beachten! ;-)

Zugschluss
Aufsteckbares Zugschlusssignal, hier an einem Eilzugwagen

 

Mehr Fotos vom Treffen gibt es auf folgenden Seiten:


Fotos auf dieser Seite von Thomas Ludl