FREMO-Süd

Die Regionalgruppe Südbayern
des FREMO - Freundeskreis Europäischer Modellbahner e.V.

06.06.2018

Unterwegs mit Elektrolok, Dampfross und (Kohlen-)Hunt

Fahrtag der Bockerlbahner Peißenberg
am
19.05.18


Gelände
Der gastgebende Ort Peißenberg hat bekanntlich eine lange Bergbautradition und zudem liegt die dem Treffen Raum bietende Halle auf entsprechend historischem Gelände - das merkt man bei einem Rundgang in und um die Tiefstollenhalle an vielen Details sowie bestimmt auch anhand der folgenden Fotos!
(Foto: Th. Ernst)
 
Gleich neben der Tiefstollenhalle sind bekanntlich die Bockerlbahner Peißenberg ansässig.
Zufällig ergab es sich, dass aufgrund eines anderen Anlasses ein Sonderfahrtag bei den Bockerlbahnern anstand und es so eine nette weitere Attraktion gab.

Im "Gegenzug" schauten aber auch die Bockerlbahner in der Tiefstollenhalle herein.

Besten Dank an die Mannschaft der Bockerlbahner - es war wieder sehr beeindruckend und wir hatten eine Riesengaudi mit Euch!



Bahnhof
Zugkreuzung im Bahnhof
(Foto: H. Riedel)



Rottenlok
Die Rottenlok wartet auf neue Fahrgäste
(Foto: Th. Ernst)
Lok
Details der Maschine
(Foto: Th. Ernst)
Lokführerblick

Aus Lokführerperspektive
(Foto: P. Weiss)
Bockerl

Lok "Bockerl" beim Anheizen und Wasserfassen
(Foto: Th. Ludl)
Pony

Die Lok Maya vom Typ Jenbach Pony
(Foto: Th. Ernst)
Dampftraktor

Dampf auch auf der Straße
(Foto: Th. Ernst)
Fenster

Streckenblick Richtung Tiefstollen
(Foto: P. Weiss)
Abfahrt

Abfahrtsbereit im Bahnhof
(Foto: P. Weiss)
Hunte

Garnitur mit einigen sogenannten "Hunten" am Zugende
(Foto: Th. Ernst)
Alex

Lok Alex nach einem Vorbild der österreichischen Lokalbahn Mixnitz - St. Erhard
(Foto: Th. Ernst)
Knipsen

Trainspotter voll im Einsatz! ;-)
(Foto: P. Weiss)
Romulus
Lok Romulus voll unter Dampf
(Foto: Th. Ludl)
Züge
Dichter Zugverkehr!
(Foto: Th. Ludl)
;-)
;-)
(Foto: Th. Ludl)


Sonst gab es auch noch was rund um die Halle zu sehen:

Tiefstollen
Glück Auf! Der zum Bergbaumuseum gehörige Tiefstollen, in den im Rahmen von Besichtigungen per Grubenbahn eingefahren werden kann
(Foto: Th. Ludl)
Hunte
Grubenlok, "Transport-Pudel", "Sprengstoff-Hunt", etc. - die Bergmannssprache klingt für einen Laien bisweilen etwas sonderbar. Fahrzeugsammlung vor dem Bergbaumuseum
(Foto: Th. Ludl)
Gerät
Schweres Bergbaugerät mit dem Bergbaumuseum im Bildhintergrund
(Foto: Th. Ludl)


Bahnhof
Versteckt hinter Dächern und Bäumen der Bahnhof Peißenberg, das Vereinsdomizil des MBC Pfaffenwinkel
(Foto: Th. Ernst)

 

Weitere Informationen:



Fotos auf dieser Seite von Thomas Ernst, Holger Riedel, Peter Weiss und Thomas Ludl